Wissensdatenbank:
Übersichten automatisch füllen
Gepostet von Steffen Wegscheider
Seit dem Concept Office Versionsstand 7.0.1007 (23.05.2018) füllen sich die Übersichten der Module Vorgänge und Artikel nicht mehr automatisch.
Diese Anpassung erfolgte aufgrund von Performance-Optimierungen und den weiteren neuen Funktionen:


Damit die Übersicht gefüllt wird, müssen Sie auf einen der folgenden Buttons klicken:
  • Anzeigen (zeigt die Übersicht, gewählte Filter/Felder werden ignoriert)
  • Zuletzt geöffnet (zeigt alle heute, zuletzt geöffneten Vorgänge/Artikel - gewählte Filter/Felder werden ignoriert)
  • Heute geändert (zeigt alle heute geänderten Vorgänge/Artikel - gewählte Filter/Felder werden ignoriert)
  • oder Heute angelegt (zeigt alle heute angelegten Vorgänge/Artikel - gewählte Filter/Felder werden ignoriert)
Der Button Filter leeren nullt alle Filter/Felder - durch einen anschließend Klick auf Anzeigen sehen Sie alle Vorgänge oder Artikel.
Der Button Standard-Einstellung nullt alle Filter/Felder und trägt Sie (je nach Mitarbeiter Qualifikation) als Verkäufer oder Sachbearbeiter ein.

Kurzvideo



Übersichten automatisch befüllen: 

Falls Sie die neuen Funktionen nicht nutzen möchten und die Übersichten automatisch befüllt werden sollen, können Sie hierfür eine Konfiguration aktivieren.

Kurz-Anleitung:
  • Öffnen Sie den Menüpunkt Administration
  • Wählen Sie das Modul Konfigurationen
  • Suchen Sie die Konfiguration 430 (Übersichten automatisch füllen)
  • Setzen Sie die Einstellung auf: 1 - Ja (nicht empfohlen bei großen Datenmengen)
  • Speichern Sie die Änderung
(0 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

Kommentare (0)
SupportCenter der wegscheider office solution GmbH