Wissensdatenbank:
Renderzeit verkürzen
Gepostet von Fabian Thoma

Verringerung der Renderzeit durch Ausblenden von nicht sichtbaren Teilen der Planung

In dem hier gezeigten Beispiel wird Ihnen erläutert wie Sie die Renderzeit mit einfachen Schritten drastisch reduzieren können.

In unserem Beispiel beträgt die Renderzeit mit allen Objekten über 60 Minuten - nur mit den sichtbaren Objekten jedoch unter 30 Minuten.

 

  1. Renderzeit ohne ausblendete Objekte:

 

Bei dem Versuch ein Rendering durchzuführen bei welchem alle Teile der Planung sichtbar sind ergibt sich selbst für ein relativ einfaches Bild eine hohe Renderzeit. Hier zum Beispiel von über einer Stunde.

 

  1. Ausblenden der nicht sichtbaren Bereiche

 

Um den sichtbaren und somit auch den für das Rendering relevanten Bereich der Zeichnung zu verringern markieren Sie bitte die entsprechenden Bereiche mit der Maus und blenden Sie diese im Anschluss über die Funktion „Selektion ausblenden“ aus.

Dann können Sie noch Objekte einzeln markieren und ausblenden, welche sich über ziehen mit der Maus nicht ausblenden lassen.

  1. Renderzeit mit nur sichtbaren Objekten


Mit den nun verbleibenden Teilen der Planung kann der Zeitaufwand bei gleichen Einstellungen von über einer Stunde auf knapp 25 Minuten verkürzt werden.

Nach dem Abschluss des Renderings können Sie die vorher ausgeblendeten Elemente über die Funktion „Alle anzeigen“ wieder einblenden.


(6 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

Kommentare (0)
SupportCenter der wegscheider office solution GmbH