Wissensdatenbank:
Nachbearbeitung einer Reklamation aus einem Serviceauftrag
Gepostet von Christian Müller

In diesem Artikel erfahren Sie, wie die Nachbearbeitung einer Reklamation aus einem Serviceauftrag statt findet.

1. Gadget „Reklamationen“

Nach der Anmeldung in Concept Office befinden Sie sich auf der Office Heute Seite. Hier bekommen Sie offene Reklamationen in Ihrem Gadget angezeigt:

2. Aufruf des ausgelieferten Vorganges in Concept Office

Nachdem ein Auftrag ausgeliefert wurde können Sie den zugehörigen Vorgang im Concept Office im Modul Vogänge aufrufen.

2.1 Vorgang Reiter: Kopfdaten

In diesem Beispiel sehen Sie, dass vom Monteur eine Reklamation erfasst wurde.

  • Zusatzvorgangsart: Reklamation
  • Historie Vorgang: Hinweise / Aufgaben zu Auslieferung (Grüner Link)
  • Schalter: Reklamation!

2.2 Vorgang Reiter: Sonstiges

  • Weitere Dokumente zum Vorgang
  • Tilde am Lieferschein
  • Der Lieferschein

Dass der Lieferschein abgezeichnet ist erkennen Sie an der Tilde hinter der Dokumentennummer auf dem nachfolgendem Screenshot. Diese Tilde erscheint immer dann, wenn der Lieferschein abgezeichnet wurde. Dabei ist es unerheblich, ob Reklamationen oder Hinweise vom Monteur erfasst wurden.

Im Lieferschein selbst sehen Sie am Ende der Positionsliste eine Zusammenfassung der aufgenommenen Mängel:

Zudem sind Lieferdatum, Uhrzeit, der Name und die Unterschrift des Empfängers auf dem Lieferschein vermerkt:

2.3 Vorgang Reiter: Positionen

In der Positionsliste des Vorganges finden Sie die vom Monteur hinterlegten Reklamationsinformationen. Reklamierte Positionen sind zudem mit einer rötlichen Farbe hinterlegt:

In diesem Beispiel sind 2 Fälle aufgetreten:

Position 1: Hier ist ein Mangel aufgetreten: Der Kunde wünscht sich einen Rabatt. Die Ware verbleibt in diesem Fall am Lieferort und muss nicht neu versendet werden. Die Reklamationsbearbeitung kann hier z.B. über eine monetäre Gutschrift erfolgen.

Position 2: Hier ist eine Beschädigung aufgetreten: Der Mangel ist erheblich, die Ware muss neu geliefert werden. Im Reiter geliefert ist nach der Retour keine gelieferte Menge mehr enthalten. Hier kann nun z.B. eine Neulieferung im Rahmen der Reklamationsbearbeitung statt finden.

3. Weitere Module

Erfasst der Monteur weitere Hinweise, findet der jeweilige Sachbearbeiter diese in seinen offenen Aktivitäten.

    Im Modul Reklamationen werden Ihnen zudem alle Reklamationen übersichtlich angezeigt.

    Wie Sie eine Gutschrift erfassen und welche Arten von Gutschriften es gibt erfahren Sie in diesem Beitrag.

    (0 Stimme(n))
    Hilfreich
    Nicht hilfreich

    Kommentare (0)
    SupportCenter der wegscheider office solution GmbH